Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Rasse Hunde Fotos Welpen Kontakt FG 001 FG 002 FG 003 FG 004 FG 005 FG 006 FG 007 FG 008 FG 009 FG 010 FG 011 FG 012 FG 013 FG 014 FG 015 FG 016 FG 017 FG 018 FG 019 FG 020 FG 021 FG 022 FG 023 FG 024 FG 025 Anfahrtsplan Welpe 1 Welpe 2 Welpe 3 Welpe 4 Welpe 5 Welpe 6 Welpe 7 Welpe 8 Welpe 9 Welpe 10 Welpe 11 AMIRA AMBER ARIK 

Rasse

Charakter

Der Rhodesian Ridgeback ist als erhabener, intelligenter Hund, der Fremden gegenüber zurückhaltend ist, jedoch keine Anzeichen von Aggressivität zeigt, bekannt. Er ist selbstsicher und hat eine tiefe Verbundenheit zur eigenen Familie. Oftmals hilft ihm sein sechster Sinn, mit dem er Situationen richtig einschätzen kann. Diese Hunde scheinen Gefahren immer etwas früher zu wittern. Eine Veranlagung, die sehr auf ihre Ursprünglichkeit zurückführt (ehemals Afrikanischer Löwenjagdhund und Bewacher der Hütten). Vergessen Sie beim RR alles, was sie über Unterordnung gehört haben. Dieser Hund will Ihr Partner sein, der jedoch seinen eigenen Kopf hat. Er eignet sich hervorragend als Familienhund und tritt auch Kindern gegenüber ausgesprochen freundlich und offen auf.Intelligenz, Kraft und Wendigkeit sind weitere hervorzuhebende Eigenschaften.

Körperbau

Der RR hat einen ausgewogen gebauten, starken, muskulösen, wendigen und aktiven Körper. Er ist symmetrisch im Profil. Der Kopf ist von mittlerer Länge flach und breit zwischen den Behängen. Der Gesichtschädel zeigt einen schwarzen Nasenschwamm in Verbindung mit dunklen Augen, einen braunen in Verbindung mit bernsteinfarbenen Augen. Der Körper zeigt einen kraftvollen Rücken mit dem einzigartigen Kamm (Ridge), dessen Haare dem übrigen Körperhaar entgegengesetzt wachsen. Dieser Ridge ist das wichtigste Erkennungsmerkmal der Rasse. Das Haarkleid ist kurz und dicht, glatt und glänzend im Aussehen. Die Farbe liegt zwischen hell- bis rotweizenfarben, wobei nur wenig weiß an der Brust und den Zehen erwünscht ist. Die erwünschte Widerristhöhe liegt bei Rüden zwischen 63 und 69 cm, bei Hündinnen liegt sie zwischen 61 und 66 cm. Innerhalb der Rasse treten Gewichtsunterschiede zwischen 30-42 kg je nach Körperstatur auf.